Abstimmungsergebnis der Urnenabstimmung vom 14. Juni 2020

Die Kirchbürgerversammlung der neuen Kath. Kirchgemeinde Obersee konnte aus Corona bedingten Gründen nicht stattfinden. An der brieflichen Abstimmung vom 14. Juni wurde über die Jahresabschlüsse der früheren Kath. Kirchgemeinden Schmerikon, Uznach und Gommiswald sowie über das Budget 2020 mit dem Gesamtsteuerfuss von 24% abgestimmt.

Der Kath. Kirchgemeinde Obersee gehören derzeit 6‘549 stimmberechtigte Personen an. Davon haben sich 870 an der Abstimmung beteiligt. Das entspricht einer Stimmbeteiligung von 13.28%. Alle Vorlagen wurden eindeutig genehmigt.

Der Kath. Kirchenverwaltungsrat dankt allen Kirchbürgerinnen und Kirchbürger für das entgegengebrachte Vertrauen. 

Zu den Abstimmungsresultaten:  Abstimmungsresultate